Mitmachen

Wenn du auch ein "Gratisjäger" werden willst, liest du dir am besten meine Anleitung durch.

  1. Kostenlos.de - Meine wichtigste Quelle im Internet ist www.kostenlos.de. Dort werden neue Aktionen gelistet und man kann selber Einträge verfassen (hab' ich schon öfters gemacht)
  2. Google.de - Manchmal reicht es auch, wenn man mal Suchbegriffe eintippt wie "Gratisproben", "Kostenlosaktion" o.ä.
  3. Vorsicht - Viele Anbieter werben mit hunderten Gratisproben im Briefkasten, wenn man eine monatliche Gebühr bezahlt. Ich halte davon nichts, weil es dann ja nicht mehr richtig "gratis" ist, schließlich hat man sie ja mit der Gebühr schon bezahlt.
  4. Firmen anschreiben - Solltet ihr bei großen, namhaften Firmen Kunden sein, könnt ihr denen ja mal ein Feedback schicken und freundlich nach Werbegeschenken fragen. ABER: Versprecht euch nicht zu viel, schließlich sind auch die Firmen zurzeit knapp bei Kasse
Das war eine kleine Anleitung, solltet ihr selber noch ein paar Tipps haben, würde ich mich freuen, wenn ihr sie mir per Mail schickt, oder gleich ins Gästebuch stellt. Schon mal Danke im Voraus!